banner girls' day 2015

Girls' Day 2015: Für mehr Women in Tech

Am 23. April 2015 nahm alpha-board zum 6. Mal beim Girls' Day teil. Sieben Mädchen nutzten den Tag, um bei alpha-board die Arbeitsabläufe in einer kleinen Firma kennen zu lernen. Wir nehmen unter anderem am Girls Day teil, weil wir natürlich hoffen, damit auch bei Mädchen und jungen Frauen das Interesse an Elektronik-Design zu wecken. Das führt, so wünschen wir uns, künftig vielleicht zu mehr Ingenieurinnen. So sind Bewerbungen von weiblichen Ingenieuren immer noch eine Seltenheit bei uns. Wir hätten gerne ein ausgeglichenes Team (derzeit steht es uns im Team 7:13 für die Herren).

Am Girls' Day 2015 wurden unsere sieben weiblichen Gäste zunächst von unserer Gründerin, Brigitte Groß, und von Jeannine Schütze herzlich begrüßt. Frau Groß stellte den Mädchen alpha-board vor und erklärte anhand einer Leiterplatte, worum es im Arbeitsalltag bei alpha-board geht. Anschließend besuchten die Girls die einzelnen Abteilungen bei alpha-board, von Einkauf&Logistik über Vertrieb, Marketing und Buchhaltung bis hin zur Entwicklung, und konnten so einen tiefen Einblick gewinnen.

Danach ging es ab ins Labor. Hier standen ihnen drei unserer Ingenieure, Roland Maier und Nikolai Haberling sowie zwei Praktikanten, Steffen Tittmann und Stefan Dumberger, zur Seite. Zunächst zeigten wir, welche Dinge beim Entflechten von Leiterplatten wichtig sind, welche Software benutzt wird, wie eine Leiterplatte aufgebaut sein muss und wie sie bestückt wird. Dann wurden die Mädchen in zwei Gruppen geteilt. Abwechselnd layouteten beide Gruppen selbst, bestückten Leiterplatten und löteten die Bauteile fest. Während die eine Gruppe computergestützt eine kleine Schaltung layoutete, war die andere Gruppe am Bestücken und Löten.

Zwischendurch gab es leckere Pizza. Am Ende des Tages führten unsere Ingenieure noch kurz unseren 3D-Drucker vor. Als kleine Erinnerung gab es für alle Teilnehmerinnen einen kleinen 3D-gedruckten Gecko sowie die selbstbestückten Leiterplatten mit nach Hause. Und als Zeugnis des Tages gab es, überreicht durch Brigitte Groß, eine Urkunde für die erfolgreiche Teilnahme am Girls' Day 2015 bei alpha-board.

"Der Tag hat uns allen sehr viel Freude bereitet. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!", so Brigitte Groß.